Aktuelle Meldungen

Die Ergebnisse:
Halbfinale Herren Herren I - VfL Sindelfingen II  4:2
Halbfinale Damen  Damen I - SpVgg Renningen  4:0
Finale Damen Damen I - SpVgg Aidlingen  4:0
Finale Herren SV Böblingen - Herren I  4:1

 

Herren I schaffen es ins Finale und schlagen sich gut
e72e9e77 5882 4c6b 9f67 348ca55c75f8
 
Damen I können sich auch den Pokalsieg sichern

af225cbc da1f 4b3d 8ef5 28d7a92c3761

da3af8f2 7dc8 4eea 8625 75e2cb602c0a

TV Derendingen - Spvgg Weil der Stadt II  8:8

Die Relegation von Herren 2  fand in Sulgen gegen den TV Derendingen statt. Es spielten Lorenz Kaschuba, Sebastian Schulz, Stefan Kukulenz, Thomas Laufer, Ralf Michaelis und Thomas Verleih. Das Spiel endete nach über 4 1/2 h 8:8 und bei insgesamt 32:31 Sätzen hatte Derendingen etwas glücklich das bessere Ende für sich. Was bleibt war ein tolles, faires Spiel der Mannschaft, die sich auch durch sehr viel Pech in den beiden Eingangsdoppeltn und einem zwischenzeitlichen 1:6 Rückstand nicht aufgab und eine tolle Aufholjagd hinlegte. Man kann der gesamten Mannschaft zu diesem tollen Auftritt ein Lob aussprechen und insbesondere Sebastian und Stefan ragten heraus. Ein gutes Essen in Sulgen rundeten das ganze ab und als man nach insgesamt 12 Stunden wieder in Weil der Stadt ankam überwog trotz des denkbar knappen Ausgangs zu Recht der Stolz auf eine sehr gute Leistung.

Turnierhomepage+Tickets: https://shop.ttc-aichtal.de

Beschreibung:

Die leckerste Saisonvorbereitung der Welt
Sei live dabei, wenn Hinz und Kunz über die Berge und Felder fahren und sich ins Aichtal aufmachen, um die begehrten goldenen Maultaschenpokale im Aichtal zu ergattern. Das MAMI 2024 beginnt am Samstagnachmittag um 16 Uhr(!) des 31. August 2024. Freut euch auf entspanntes Tischtennis bei tanz- und singbarer Musik sowie auf selbstgewickelte Maultaschen und bequeme Schlafmatten. Das Teilnehmerfeld wird erneut auf 200 Teilnehmer begrenzt. Meldet euch daher umgehend an, um nicht nur als Zuschauer dabei zu sein. Für Zuschauer ist übrigens der Eintritt frei, lediglich für die nichtaktiven Buffetgänger fallen 20 Euro an.

Verpflegung und Übernachtung
Es erwartet euch ein reichliches Buffet mit sagenhaften Schlemmereien (selbstgemachte Maultaschen-Variationen, diverse Salate, Kuchen und Desserts). „All-you-can-eat“ am kalt-warmen Buffet ist bereits im Startgeld enthalten. Bier, Longdrinks und andere Köstlichkeiten gibt es an der Bar zu moderaten Preisen. Da lohnt sich das Übernachten. Ausschlafen ist in der Nebenhalle auf Großmatten und eigenem Schlafzeug möglich. Bitte habt dafür Verständnis, dass keine alkoholischen Getränke mitgebracht werden dürfen – dieses Event lebt von und an der Bar.

IMG 2465

Seit Ende 2015/Anfang 2016 besteht unsere TT-Hobbygruppe, die von der Tischtennis-Abteilung ins Leben gerufen wurde. Unser Ziel ist es, Menschen aller Altersgruppen anzusprechen, die in einer lockeren und ungezwungenen Atmosphäre, ohne Wettkampfambitionen (Punktspiele), Freude am Tischtennisspiel und körperliche Bewegung suchen.
Der Fokus liegt dabei auf dem Spaß und der Freude am Tischtennis, gepaart mit einer geselligen Runde Gleichgesinnter.

Aktuell zählt unsere Gruppe mehr als 20 begeisterte Tischtennisspielende, die sich wöchentlich, immer freitags, in der JKG- Halle treffen. Interessierte können gerne unser Angebot unverbindlich testen. Die TT-Hobbygruppe trifft sich jeden Freitag von 19:45 bis 21:45 Uhr in der Galgenberg-Sporthalle beim Johannes-Kepler-Gymnasium Weil der Stadt (JKG-Halle).

Bei Fragen steht unsere Kontaktperson Richard Haas (lizenzierter Übungsleiter) unter der Telefonnummer 07159/80774 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Dich bald in der JKG-Halle begrüßen zu dürfen!