Aktuelle Meldungen

Am 13. und 14. Januar wurde die Schwerpunktrangliste in Betzingen ausgetragen. Dazu qualifizieren sich in jeder Alterstufe die jeweils besten Spieler und Spielerinnen der Bezirke und daraus kann man schon ersehen, dass alleine die Qualifikation für diese Rangliste bereits einen schönen Erfolg darstellt. Aus unserer Abteilung waren Lina Jocher bei den Mädchen U15 und Sarah Jocher bei den Mädchen U13 am Start und beide machten ihre Sache sehr gut und vertraten die Tischtennisabteilung bestens. Lina Jocher wurde in ihrer Gruppe im Einzel Dritte und verpasste damit den Einzug in die Endrunde knapp. Im Doppel musste sie im Achtelfinale mit ihrer Partnerin aus Schönbuch das Aus hinnehmen - aber insgesamt ein durchaus zufriedenstellendes Abschneiden für Lina. Sarah Jocher erwischte einen starken Tag und gewann ihre Gruppe druch 3 klare 3:0 Siege ; im Achtelfinale gab es dann einen weiteren Sieg und erst im Viertelfinale hatte der Lauf durch eine knappe 2:3 Niederlage ein Ende. Der 5. Platz ist ein toller Erfolg. Im Doppel lief es zusammen mit ihrer Partnerin Talia Eksilmez aus Leonberg noch besser und die beiden erreicheten das Finale, wo sie sich geschlagen geben mussten. Glückwunsch an Lina und Sarah zu den guten Leistungen

 

Sara Schwerpunkt

Hier alle Ergebnisse im Detail

Ergebnisse TTVWH - Jahrgangsmeisterschaften

Am Sonntag, den 4.2.18 findet in Herrenberg die diesjährigen Bezirksrangliste der Damen und Herren statt.
Alle Infos finden sich in der Ausschreibung!
Meldungen sind bis zum 30.1.18 an Thomas Verleih (t.verleih@web.de) zu richten.
Wir hoffen, dass unsere Abteilung zahlreich vertreten sein wird.

Am 10. und 11. Februar steigt in der Laichinger Jahn-Sporthalle das Zweiermannschafts-Turnier für Jugend, Herren und Mixed

Herren: Samstag, 10.2
9 Uhr: Herren D (0 bis 1350 Q-TTR)
12 Uhr: Herren C (1351 bis 1550 Q-TTR)
15 Uhr: Herren B (1551 bis 1700 Q-TTR)

Jugend: Sonntag, 11.2 um 9 Uhr
Jungen U18 (Stichtag 01.01.2000),
Einteilung in 3 Klassen:
Jungen C (0-1000 Q-TTR)
Jungen B (1001-1200 Q-TTR)
Jungen A (1201-9999 Q-TTR)

Mixed: Sonntag, 11.2 um 14:30 Uhr
Herren bis 1700 Q-TTR, Damen offen

Es handelt sich um ein TTR-relevantes Turnier.

Hier gibt es alle weiteren Informationen zum Turnier

Hier geht es direkt zur Anmeldung

Wir von der Tischtennisabteilung sind der Überzeugung, dass jede Gemeinschaft nur auf Basis gemeinsamer Werte funktionieren kann. Deshalb haben wir unsere Wertvorstellungen in dem folgenden Werte Codex zusammengefasst, der uns als Leitbild für unsere Arbeit dienen soll

Werte Codex

Werte Leitbild der Abteilung Tischtennis der Spvgg Weil der Stadt

Unsere Vereinsarbeit basiert auf gemeinsamen Werten. Jeder Einzelne, sei es jung oder alt, ist in der Verantwortung, die Werte nach innen und außen zu vertreten und zu leben. Dieses Werte-Leitbild ist uns in der Tischtennisabteilung sehr wichtig!

Verantwortung

Wir sind uns der Verantwortung gegenüber den Jugendlichen und deren Eltern bewusst. Durch unser Handeln tragen wir einen nicht unwesentlichen Beitrag zum Gemeinwohl bei.

Fairness

Wir pflegen einen anständigen und respektvollen Umgang, auch außerhalb des Sports. Wir achten die Regeln und sind ein zuverlässiger Partner. Fairness gegenüber den Jugendlichen, Eltern, Trainern und Aktiven wird bei uns konsequent gelebt.

Offenheit

Wir sind offen für alle. Jeder, der möchte, kann bei uns mitwirken. Wir pflegen eine offene Kommunikation.

Zuverlässigkeit

Wir verlassen uns aufeinander – und auf uns kann man sich verlassen.

Teamgeist

Wir erreichen unsere Ziele nur gemeinsam. Wir sind eine Gemeinschaft.

Wir sind uns unserer Vorbildfunktion bewusst und haben uns deshalb dieses Werte-Leitbild gegeben.