Aktuelle Meldungen

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein schönes Osterfest, auch wenn dieses in diesem Jahr vermutlich ein wenig anders ablaufen wird. Genießt die Zeit und bleibt gesund!

03C632FA 9ED1 4C9F 92F6 8ADCC34B32DA

Infos der offiziellen TTBW Verbandshomepage:

 

Corona-Update 07.04.2020

Am vergangenen Dienstag hatten der DTTB und alle Mitgliedsverbände per Telefonkonferenz folgende Entscheidungen getroffen:

1. Die Spielzeit 2019/20 wird per sofort beendet. Zudem werden keine Relegationen ausgetragen.
2. Die Spielzeit 2019/20 wird anhand des aktuellen Tabellenstandes, d. h. zum Zeitpunkt der Aussetzung des Spielbetriebs, gewertet. Die Anzahl der Spiele bleibt unberücksichtigt.
3. Die in diesen Abschlusstabellen (Ziffer 2.) auf den Auf- und Abstiegsplätzen
(Relegationsplätze unberücksichtigt) befindlichen Mannschaften steigen auf bzw. ab.
4. Die Entscheidungen über die in den Abschlusstabellen auf den Relegationsplätzen befindlichen Mannschaften trifft jeder Landesverband bzw. der DTTB je nach Zuständigkeit für die jeweiligen Spielklassen.

Am 6. April 2020 hat das TTBW-Präsidium hierzu entschieden:
Alle gemäß Ziffer 2. in den Verbands- und Bezirksspielklassen qualifizierten Relegationsteilnehmer erhalten das Recht, in der jeweils höheren Spielklasse zu spielen. D. h. sie erhalten die Klasse bzw. steigen auf.
Den Bezirken wird für ihre Spielklassen empfohlen, im Rahmen der Klasseneinteilung Härtefälle abzustimmen, wenn die Sollstärke der Ligen dies ermöglicht.

5. An den Vorgaben und Terminen der WO zur Planung der Spielzeit 2020/21 wird festgehalten (Wechseltermin, Vereins- und Mannschaftsmeldung).

Die Vereine werden im Laufe des Tages per Rundschreiben mit weiteren Informationen versorgt. Diese Infos finden Sie dann auch in Ihren Vereinsdokumenten

Lest hier die offizielle Bekanntgebung: https://www.ttbw.de/aus-und-fortbildung/artikel/news/saison-20192020-ist-abgebrochen/

Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga ( mit Ausnahme der vom DTTB unabhängigen TTBL) inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz am Dienstagabend beschlossen. In dieser abgebrochenen Saison wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabelle gewertet. Auf DTTB-Ebene war das der 13. März. Die in diesen Abschlusstabellen auf den Auf- und Abstiegsplätzen befindlichen Mannschaften steigen auf bzw. ab. Der DTTB und die Landesverbände entscheiden individuell, wie Mannschaften berücksichtigt werden, die sich zum Zeitpunkt des Aussetzens Mitte März auf den Relegationsplätzen befinden. Ihre Entscheidungen darüber wollen die beteiligten Verbände kurzfristig einzeln erarbeiten und veröffentlichen. An den Vorgaben und Terminen der Wettspielordnung zur Planung der Saison 2020/2021 wird zum jetzigen Zeitpunkt festgehalten.

 

 

Der Hauptverein teilt mit:

 

Liebe Sportler, liebe Übungsleiter,

bei der Spvgg Weil der Stadt 1861 e.V. findet ab Montag den 16. März bis zum Ende der Osterferien kein Übungs- und Trainingsbetrieb mehr statt.

Hintergrund unseres Beschlusses ist die heutige Entscheidung des Kultusministeriums Baden-Württemberg, die Schulen und Kindertagesstätten während dieses Zeitraums zu schließen.