Nach einem hoffentlich erholsamen Sommerurlaub sollten die Akkus für die neue Saison wieder vollgeladen sein. Das erste Training startet am Dienstag, den 12. September und in Anbetracht der herannahenden Punktrunde sollten sich alle Spieler und Spielerinnen durch gutes Training in die notwendige Form bringen, um eine erfolgreiche Saison spielen zu können. Also, ab ins Training. Wir begrüßen zur neuen Runde insbesondere unsere Neuzugänge Markus Walz, Thorsten Grosse und Sven Brodersen und ebenso begrüßen wir die Jugendlichen, die nunmehr altersbedingt zu den Aktiven wechseln (Laura Streit, Benny Dieners, Mark Heine und Hannes Jeschka). Die Saisonvorschau wird in Kürze in einem separaten Bericht erfolgen